Rafting und chilenisches Mittagessen

Rafting und chilenisches Mittagessen

Extreme Tour im Cajon del Maipo: Rafting und chilenisches Mittagessen

 

 

Raften Sie einen der brausensten Flüsse der Region “Metropolitana” hinunter, um danach ein traditionelles Essen in einem chilenischen Restaurant zu genießen. Unser Reiseleiter holt Sie direkt in Ihrer Unterkunft ab, von wo aus Sie direkt in ein naheliegendes Bergtal fahren werden, welches lediglich 20 Kilometer von Santiago entfernt liegt. Dort werden Sie die einmalige Gelegenheit haben, einen rauschenden Fluss in einem Boot herunter zu sausen, wo Sie selbstverständlich von einem Spezialistenteam begleitet werden.

Nach diesem besonderen Erlebnis werden wir ein leckeres, typisch chilenisches Mittagessen in einem lokalen Restaurant am Eingang des Tals zu uns nehmen.
Wir bieten eine Unfallversicherung, zertifizierte Reiseleiter und ein geeignetes Team für diese Art von Abenteuer an. Minderjährige müssen eine Erlaubnis ihrer Erziehungsberechtigten vorlegen. Es ist ebenso Voraussetzung, schwimmen zu können.

  • Mindest – und Maximale Anzahl: 2 – 14 Personen
  • Reiseleiter: 1 oder 2
  • Sprachen: Spanisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch und Deutsch
  • Transport: Auto (Subaru XV oder Kia Grand Carnival)
  • Dauer: 9 Stunden. Die Tour beginnt um 10:00 morgens, Rafting fängt um 12:30 an und endet gegen 14:00, wann unser typisch chilenisches Mittagessen beginnt
  • Utensilien: Badehose/Badeanzug, Schuhe, die nass werden können, Sonnenschutz und Kleidung zum Umziehen
  • Inklusive: Transport (Abholung und Zurückbringen zum Hotel), Rafting, typisch chilenisches Mittagessen, Reiseleiter, Fotos.

* Die Tour kann aufgrund von schlechtem Wetter abgesagt werden
* Touren auf Deutsch und Französisch werden lediglich an Sam-, Sonn,- und Feiertagen angeboten