• Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Portugiesisch, Brasilien
  • Spanisch
Handgeschneiderte Touren in Chile!

Patagonien – 4 Tage

Patagonien – 4 Tage

Spread the love

 

 

Begleiten Sie uns auf diesem Abenteuer, um Patagonien zu entdecken! Die Region umfasst eisblaue Gletscher, Eisberge, Fjorde, Andengipfel und große Waldreservate. Die Tour beginnt in der Hauptstadt der chilenischen Region Aisén und der einzigen größeren Stadt Nordpatagoniens: Coyhaique! Diese befindet sich unterhalt des Basaltmassivs Macay, welcher optisch ansprechend wirkt. Die Stadt hat die beste touristische Infrastruktur und einfachen Zugang zu Zielen wie dem berühmten Nationalpark Queulat und den berühmten “Marmorkapellen”. Seien Sie bereit, Einheimische zu treffen, unberührte Landschaften zu entdecken und köstliches typisches Essen zu probieren. 

Wir haben das folgende Programm für Sie vorbereitet. Alle unsere Produkte können jedoch maßgeschneidert werden! Kontaktieren Sie uns, damit wir auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche eingehen können! In Bezug auf die Unterkunft haben wir das Hostal Patagonia Mármol ausgewählt, das perfekt gelegen ist und einen hervorragenden Service mit Frühstück und WLAN bietet.

Tag 1 - SCL - BBA
  • Unser Guide holt Sie vom Flughafen Balmaceda ab und bringt Sie in die Stadt Coyhaique
  • Unterkunft im Hostal Patagonia Mármol Hostal (Familienherberge)
Tag 2 - Ganztag Queulat-Nationalpark

An diesem Tag besuchen Sie den einzigartigen und berühmten Nationalpark Queulat. Unser Guide holt Sie an Ihrem Unterkunftsort ab. Abfahrt von Coyhaique um 07:00 Uhr. Sie fahren weiter zum 220 km entfernten Park. Unterwegs entdecken Sie die unberührte Natur Patagoniens, sehen grüne Berge, Flüsse und besuchen lokale Orte, sowie den Aussichtspunkt Marchant oder den Wasserfall Virgin. Sie sehen den See „Las Torres“.

Sobald Sie im Park angekommen sind, machen Sie eine kleine Wanderung von 45 Minuten in Richtung der Lagune von Tempano. Sie werden völlig in die Natur eingetaucht sein, wenn Sie inmitten des grünen Waldes spazieren gehen. Nach der Wanderung gelangen Sie an einen Ort, an dem Sie den Queulat-Hängegletscher „El Ventisquero Colgante Queulat“ bewundern können.

Nach Ihrer tollen Erfahrung kehren Sie von Queulat nach Coyhaique zurück, aber zuerst halten Sie auf der Route an, um die regionale Geographie weiter zu bewundern und lokale Orte wie den „Salto del Condor” und den See “Las Torres” zu sehen. Dann kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück.

 

Tag 3 - Marmorkapellen Ganztag

An diesem Tag besuchen Sie eine der Hauptattraktionen der Carretera Austral, das Heiligtum der Naturmarmorkapellen

Unser Guide holt Sie an Ihrem Unterkunftsort ab. Abfahrt von Coyhaique um 07:00 Uhr. Die Erfahrung beginnt, wenn wir entlang der Carretera Austral in die 220 km entfernte Stadt Puerto Tranquilo fahren.

Auf dieser Tour sehen Sie die wunderschönen Wälder von Lenga, Ciruelillo, Coigüe und Ñire. Wir werden Sehenswürdigkeiten auf der Straße besuchen, wie Laguna Chiguay, den Ibáñez-Pass mit der höchsten Höhe der gesamten Carretera Austral, ca. 1.000 m über dem Meeresspiegel. Sobald wir uns dem Tal des Flusses Ibáñez nähern, können wir die Größe des imposanten Cerro Castillo schätzen, der durch den Hang des Flusses geht und die gleichnamige Stadt besucht. (Während dieser ganzen Reise werden wir das Cerro National Park Castle überqueren).

Setzen Sie die Reise durch das Murta River Valley fort, bis wir uns mit der Unermesslichkeit des Lake General Carrera konfrontiert sehen. (Größter See in Chile und zweiter in Lateinamerika) Verschiedene Stationen auf der Reise für Fotos.

Nach unserer Ankunft in Puerto Tranquilo begeben wir uns an das Ufer des Carrera-Sees, um zum Naturschutzgebiet “Capillas de Mármol” zu navigieren, einem Ort von einzigartiger Schönheit, wo der Wellengang des Sees den Kalkstein erodiert und poliert hat und Höhlen von großer Bedeutung bildet Attraktivität.

Dann genießen Sie ein hausgemachtes Mittagessen (immer basierend auf Fleisch, es gibt auch vegetarische Optionen). Nach Ihrer aufregenden Erfahrung kehren Sie mit Zwischenstopps in die Stadt Coyhaique zurück, um verschiedene Orte zu besichtigen und bei Bedarf auch lokale Souvenirs zu kaufen.

Ankunft in Coyhaique 20:30 Uhr. Ungefähr zu Ihrer Unterkunft im Hostal Patagonia Mármol Hostal (Familienherberge).

 

Tag 4 - Rückkehr von Coyhaique BBA nach Santiago SCL
  • Flug BBA Coyhaique – SCL Santiago (nicht enthalten)
  • Transfer von Coyhaique nach BBA, um ihren Flug nach SCL, Santiago zu nehmen.

Unterkunft im Hostal Patagonia Mármol Hostal (Familienherberge)

 

  • Modalität: Zu Fuß und mit privatem Fahrzeug
  • Beginn? Am 2. und 3. Tag um 07:00 Uhr. Wir holen Sie in Ihrer Unterkunft in Coyhaique ab.                
  • Dauer: 4 Tage                     
  • Preis p/p:
  • 210.000 pro Person (6 Personen) 

  • 300.000 CLP pro Person (5 Personen)

  • 330.000 CLP pro Person (4 Personen)

  • 360.000 CLP pro Person (3 Personen)

  • 510.000 CLP pro Person (2 Personen)

  • 1.200.000 CLP (Alleinreisende/r) In diesem Fall ist die Tour vollständig privat.

* Falls Sie Alleinreisende/r sind und in einer Gruppe Plätze verfügbar sind, können Sie sich diesen anschließen für nur 70.000 CLP.

  • Was mitbringen? Sonnencreme, Hut, Jacke (Ganzjahr) und bequemes Paar Schuhe, Kamera.

 

 

BEINHALTET:

 

Am 1. Tag.

  • Abholung am Flughafen Balmaceda
  • Unterkunft im Hostal Patagonia Mármol Hostal (Familienherberge)

Am 2. Tag.

  • Transfers Coyhaique – Park Parque Nacional Queulat (ca. 3,5 Std. Transfer) plus 1 Halt auf der Route.
  • Besuch des Queulat National Parks (Queulat-Hängegletschers).
  • Wandern zur Lagune Témpano. Hier haben Sie die Möglichkeit, mit einem Boot zu fahren
  • Transfer von Queulat nach Coyhaique, Zwischenstopps in Salto el Condor und am See Las Torres.

Am 3. Tag.

  • Privater Transport von Coyhaique – Puerto Tranquilo. (4 Stunden Fahrt).
  • Halt an drei verschiedenen Orten auf dem Weg, um die Natur zu bewundern, sowie der Aussichtspunkt Cerro Castillo, Eintritt zum General Carrera-See und den Aussichtspunkt Bajada Ibañez
  • Besuch der Stadt Cerro Castillo
  • Segeln auf dem General Carrera See und Besuch der Marmorkapellen, die als „Cavernas de Marmol“ bekannt sind.
  • Mittagessen in Puerto Tranquilo (es enthält keine alkoholischen Getränke, es gibt vegane Optionen).

Am 4. Tag.

  • Transfer von Coyhaique City nach BBA, um einen Flug nach SCL zu nehmen.                                                                                 

 

OPTIONAL:

  • Trinkgeld.
  • Am zweiten Tag können Sie auf Wunsch im Tempano-See Boot fahren, für einen Aufpreis von ca. 10.000 CLP, der nicht in der Tour enthalten ist.
Häufige Fragen

* ALLE UNSERE DIENSTLEISTUNGEN BEI CITY TREKKING GUIDE SIND PRIVAT. DAHER KÖNNEN WIR UNS IHREN BEDÜRFNISSEN WÄHREND IHRER TOURERFAHRUNG ANPASSEN. DENNOCH, WENN SIE WÜNSCHEN, KÖNNEN SIE SICH EINER ANDEREN GRUPPE ANSCHLIESSEN.

* Kinder unter 3 Jahren zahlen nicht. 

* Wenn Sie andere Sehenswürdigkeiten / Attraktionen / etc. aufnehmen oder eine unserer vorgeschlagenen herausnehmen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit und wir können Ihnen ein weiteres Angebot unterbreiten! 

* Wir empfehlen Ihnen, während unserer Tour keine (großen) Wertsachen wie Uhren, Ketten, Armbänder usw. zu tragen. City Trekking Guide kann nicht für Verluste verantwortlich gemacht werden. 

Go to tripadvisor

Jetzt Tour anfragen!

15 + 13 =

Personalisieren?

Alle unsere Dienstleistungen im City Trekking Guide sind vollständig privat. Demnach können wir uns komplett auf ihre Bedürfnisse anpassen.

Ähnliche Touren:

Besuchen Sie uns auf Instagram: