• Englisch
  • Französisch
  • Deutsch
  • Portugiesisch, Brasilien
  • Spanisch
Handgeschneiderte Touren in Chile!

BLOG

Interessante Artikel über Chile

Letzte Artikel

Der Aufstieg zum Berg “Cerro Pochoco”

Der Aufstieg zum Berg “Cerro Pochoco”

Natürlich ist es angenehmer, am Wochenende lange zu schlafen, aber dennoch empfehlen wir, früh aufzustehen und die U-Bahn der roten Linie 1 bis zur Station “Manquehue” in der Kommune “Las Condes” zu nehmen. Dort kann man ein Taxi, oder noch besser und sogar günstiger,...

mehr lesen
Der Aufstieg zum Berg “Cerro Pochoco”

Der Aufstieg zum Berg “Cerro Pochoco”

Natürlich ist es angenehmer, am Wochenende lange zu schlafen, aber dennoch empfehlen wir, früh aufzustehen und die U-Bahn der roten Linie 1 bis zur Station “Manquehue” in der Kommune “Las Condes” zu nehmen. Dort kann man ein Taxi, oder noch besser und sogar günstiger,...

mehr lesen
Eine Reise in Chile’s schöne Vergangenheit

Eine Reise in Chile’s schöne Vergangenheit

Seit 1984 erwarten hier seine Bescucher eine Vielzahl an atemberaubenden und sehr gut erhaltenen Lokomotiven, Personenzügen und vielen anderen Wagon. Aus der U-Bahn-Station “Quinta Normal” der grünen Linie 5 ausgestiegen, der Strasse “Matucana” bis zur Kreuzung mit...

mehr lesen
Sparschweinchen aus Pomaire

Sparschweinchen aus Pomaire

  Ausgestiegen aus der U-Bahn-Station „Estación Central“, sind es nur ein paar Minuten zu Fuß bis hin zum Bus-Terminal „San Borja“, wo man direkte Busverbindungen nach Pomaire hat. Der Preis liegt bei 1.400 chilenischen Pesos (ungefähr € 2,00) und man braucht, wie...

mehr lesen
Die 5 besten Aussichtspunkte Santiago´s

Die 5 besten Aussichtspunkte Santiago´s

Die Hauptstadt von Chile ist eine Stadt, die von oben sogar noch spektakulärer ist. Hier stellen wir Ihnen die fünf besten Aussichtspunkte vor, die Sie auf jeden Fall besuchen sollten, um diese fantastische Stadt aus der Vogelperspektive zu betrachten:  ...

mehr lesen
Günstige Klamotten, Köstlichkeiten und grosse Menschenmengen

Günstige Klamotten, Köstlichkeiten und grosse Menschenmengen

Nur wenige Minuten vom Stadtpark“Parque Forestal“ und der Innenstadt entfernt, liegt der Bezirk „Patronato“. Einwanderer aus arabischen und asiatischen Ländern öffneten einst ihre ersten Geschäfte Anfang des 20. Jahrhunderts. Seitdem ist die Anzahl stark gestiegen,...

mehr lesen
facebook reviews